Veranstaltungstermine

Titel Startdatum Startzeit Endzeit Ort Beschreibung
Pedelec-Training in Langenfeld Freitag, 15. Juni 2018 16:00 20:00 40764 Langenfeld, Fahlerweg 17, Gelände der Förderschule

NEU NEU NEU NEU NEU

Die Kreisverkehrswacht bietet in Kooperation mit der Polizei (Verkehrsunfallprävention) Pedelec-Kurse an. Nach einem kleinen theoretischen Teil haben Sie auf dem Gelände der Förderschule viel Zeit für praktische Übungen mit dem eigenen Pedelec. Mit von der Partie ist die Langenfelder Verkehrssicherheitsberaterin, PHKin Katja Lindemann. Infos und ANMELDUNG: michael.gertler@kreis-mettmann.de oder telefonisch unter 02104/991657.

NEU NEU NEU NEU NEU

Informationsstand in Ratingen- Mitte Donnerstag, 21. Juni 2018 10:00 13:00 40878 Ratingen, Oberstraße, Höhe Commerzbank

Die Sicherheitspartnerinnen und Partner beraten Sie, mit der zuständigen Sicherheitsberaterin POKin Simone Hakenberg, zu den drei umfassenden Modulen des Aktionsbündnisses:

1. Sicher im Straßenverkehr

2. Schutz vor Trickdiebstahl und Trickbetrug

3. Schutz vor Einbruchdiebstahl

Zahlreiches Informationsmaterial haben die Berater/innen für Sie zur Hand.

Vortrag in Mettmann zum Thema "Schutz vor Trickbetrug und Trickdiebstahl" Donnerstag, 21. Juni 2018 15:00 17:00 40822 Mettmann, Vogelskamp 120, Begegnungskaffee Mettmann Süd

Der Mettmanner Sicherheitsberater Henry Krieschey informiert zum Thema:

"Schutz vor Trickdiebstahl und Trickbetrug"

Pedelec-Training in Monheim am Rhein Samstag, 23. Juni 2018 10:00 14:00 40789 Monheim am Rhein, Krischerstr. 31, Gelände der Förderschule

NEU NEU NEU NEU NEU

Die Kreisverkehrswacht bietet in Kooperation mit der Polizei (Verkehrsunfallprävention) Pedelec-Kurse an. Nach einer kleinen theoretischen Einführung haben Sie auf dem Gelände der Förderschule viel Zeit für praktische Übungen mit dem eigenen Pedelec. Mit von der Partie ist die Monheimer Verkehrssicherheitsberaterin, PHKin Ilka Steffens. Infos und ANMELDUNG: michael.gertler@kreis-mettmann.de oder telefonisch unter 02104/991657.

NEU NEU NEU NEU NEU

Informationsstand in Mettmann Mittwoch, 27. Juni 2018 10:00 12:30 40822 Mettmann, Jubiläumsplatz, Wochenmarkt

Auf dem Mettmanner Jubiläumsplatz findet der monatliche Infostand der Sicherheitspartner/innen der Kreispolizeibehörde statt. 

Rund um das umfangreiche Thema " Seniorensicherheit" informieren die ASS!e mit praxisnahen Tipps und interessanten Broschüren auf dem Wochenmarkt.

Dabei werden Sie von dem zuständigen Verkehrssichersheitsberater, PHK Udo Loppnow, unterstützt. 

Erkrather ASS!e informieren auf dem Bavierplatz Freitag, 6. Juli 2018 09:00 11:00 40699 Erkrath, Bavierplatz

Die Erkrather ASS!e stellen sich und die folgenden drei Module des Aktionsbündnisses vor:

1. Schutz vor Trickbetrug/Trickdiebstahl

2. Sicher im Straßenverkehr

3. Schutz vor Einbruchdiebstahl

Dabei werden Sie von dem zuständigen Verkehrssichersheitsberater, PHK Gero Giegeling, unterstützt. 

Pedelec-Training in Mettmann Samstag, 14. Juli 2018 10:00 14:00 40822 Mettmann, Düsseldorfer Str. 26, Parkplatz des Kreishauses

NEU NEU NEU NEU NEU

Die Kreisverkehrswacht bietet in Kooperation mit der Polizei (Verkehrsunfallprävention) Pedelec-Kurse an. Nach einem kleinen theoretischen Teil folgt auf dem Parkplatz des Kreishauses viel Zeit für praktische Übungen mit dem eigenen Pedelec. Infos und ANMELDUNG: michael.gertler@kreis-mettmann.de oder telefonisch unter 02104/991657.

NEU NEU NEU NEU NEU

Pedelec-Training in Hilden Samstag, 21. Juli 2018 10:00 14:00 40721 Hilden, Örtlichkeit wird noch bekannt gegeben

NEU NEU NEU NEU NEU

Die Kreisverkehrswacht bietet in Kooperation mit der Polizei (Verkehrsunfallprävention) Pedelec-Kurse an. Nach einem kleinen theoretischen Teil haben Sie viel Zeit für praktische Übungen mit dem eigenen Pedelec. Mit von der Partie ist der Hildener Verkehrssicherheitsberater, PHK Jörg Marsall. Infos und ANMELDUNG: michael.gertler@kreis-mettmann.de oder telefonisch unter 02104/991657.

NEU NEU NEU NEU NEU

Rollator-Training in Velbert- Neviges beim Sommerfest der AWO Samstag, 21. Juli 2018 11:00 16:00 42553 Velbert- Neviges, Elberfelder Str. 21, AWO- Stadtteiltreff

Informationen zum Thema " Seniorensicherheit" sowie ein Rollator-Training für Interessierte werden beim Sommerfest der AWO durch die Velberter Sicherheitsberater/innen angeboten. Broschüren und weiterführendes Infomaterial liegen für Sie bereit! 

Infostand in Mettmann Mittwoch, 25. Juli 2018 10:00 12:30 40822 Mettmann, Jubiläumsplatz, Wochenmarkt

Die Mettmanner ASS!e stellen sich und die folgenden drei Module des Aktionsbündnisses vor:

1. Schutz vor Trickbetrug/Trickdiebstahl

2. Sicher im Straßenverkehr

3. Schutz vor Einbruchdiebstahl

Dabei werden Sie tatkräftig von dem zuständigen Verkehrssichersheitsberater, PHK Udo Loppnow, unterstützt. 

Vortrag in Ratingen-Hösel Donnerstag, 26. Juli 2018 10:45 40883 Ratingen- Hösel, Bahnhofstraße 90, Geschwister Gerhard Stiftung

Die Ratinger Sicherheitsberater Dieter Hamm und Rainer Wakup referieren in Hösel zum Thema:

"Sinn und Zweck von Feuerwehr-Rettungsboxen, Rauchmelder und andere Alarmgeber, Betrug mit Wartungsverträgen am Beispiel von Rauchmeldern"

Jeder Teilnehmer erhält eine -kostenlose- Rettungsbox. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Infostand in der Hildener Innenstadt Samstag, 11. August 2018 10:00 13:00 40721 Hilden, Alter Markt (Innenstadt)

Die Hildener ASS!e stellen sich und das Aktionsbündnis vor.
Auf dem "Alter Markt" werden Sie dabei von dem zuständigen Verkehrssicherheitsberater, PHK Jörg Marsall, tatkräftige unterstützt.

Infostand in Velbert- Neviges Donnerstag, 16. August 2018 10:00 12:00 42553 Velbert- Neviges, Wochenmarkt

Die Velberter Sicherheitspartnerinnen und Sicherheitspartner stellen sich und das Aktionsbündnis vor. Fragen rund um das Thema " Seniorensicherheit" und den drei Modulen des Projektes werden gerne beantwortet. Broschüren und weiterführendes Infomaterial liegen bereit. 

Mit von der Partie ist der zuständige Verkehrssicherheitsberater für Velbert, PHK Detlef Friese.

Infostand in Hilden- Nord Freitag, 24. August 2018 10:00 12:00 40724 Hilden, Lortzingstraße, Nordmarkt

Die Hildener ASS!e stellen sich und das Aktionsbündnis vor.
Auf dem Nordmarkt werden Sie dabei von dem zuständigen Verkehrssicherheitsberater, PHK Jörg Marsall, tatkräftige unterstützt.

Infostand in Mettmann Mittwoch, 29. August 2018 10:00 12:30 40822 Mettmann, Jubiläumsplatz

Die Mettmanner ASS!e stellen sich und das Aktionsbündnis auf dem Wochenmarkt vor. 

PHK Udo Loppnow, zuständiger Verkehrssicherheitsberater der Kreispolizeibehörde Mettmann, unterstützt dabei tatkräftig. 

Infostand am Monheimer EKZ Holzweg Freitag, 7. September 2018 10:00 12:00 40789 Monheim- Baumberg, Einkaufszentrum Holzweg, Höhe Rosenapotheke

Die Monheimer ASS!e stellen sich und das Aktionsbündnis vor.

Mit von der Partie ist die Verkehrssichersheitsberaterin PHKin Ilka Steffens.

Infostand in Velbert- Neviges Donnerstag, 13. September 2018 10:00 12:00 42553 Velbert- Neviges, Wochenmarkt

Die Velberter Sicherheitspartnerinnen und Sicherheitspartner stellen sich und das Aktionsbündnis vor. Fragen rund um das Thema " Seniorensicherheit" und den drei Modulen des Projektes werden gerne beantwortet. Broschüren und weiterführendes Infomaterial liegen bereit. 

Mit von der Partie ist der zuständige Verkehrssicherheitsberater für Velbert, PHK Detlef Friese.

Vortrag in Velbert zum Thema "Seniorensicherheit" Donnerstag, 13. September 2018 14:30 42551 Velbert, Kolpingstr. 11, Gaststätte Bürgerstube

Die Sicherheitsberaterin, Karola Büchter, informiert im Seniorenkreis des "Nordstädtischen Bürgervereins e. V. Velbert" zum Thema "Seniorensicherheit- Schutz vor Trickbetrug und Taschendiebstahl".

Informationsstand in Mettmann Mittwoch, 26. September 2018 10:00 12:30 40822 Mettmann, Jubiläumsplatz

Auf dem Mettmanner Jubiläumsplatz findet der monatliche Infostand der Sichereitspartner/innen der Kreispolizeibehörde statt. 

Rund um das umfangreiche Thema " Seniorensicherheit" informieren die ASS!e mit praxisnahen Tipps und interessanten Broschüren auf dem Wochenmarkt.

Dabei werden Sie von dem zuständigen Verkehrssichersheitsberater, PHK Udo Loppnow, unterstützt. 

9. Velberter Seniorenmesse Samstag, 6. Oktober 2018 09:30 16:00 42551 Velbert, Oststraße 20, Forum Niederberg

Mit der 9. Velberter Senioren-Messe entsprechen die Veranstalter dem Bedürfnis der großen und stetig wachsenden Bevölkerungsgruppe der Seniorinnen und Senioren - einem Drittel der Gesamtbevölkerung - nach Orientierung, Anregungen und einem Angebot für sinnvolle und aktive Lebensgestaltung.

Die Sicherheitspartnerinnen und Partner des Aktionsbündnisses Seniorensicherheit präsentieren sich und die drei Module des Projektes der Kreispolizeibehörde Mettmann an diesem Tag. Dabei werden sie von dem zuständigen Verkehrssicherheitsberater, PHK Detlef Friese, unterstützt.

Infostand der Mettmanner ASS!e Mittwoch, 31. Oktober 2018 10:00 12:30 40822 Mettmann, Jubiläumsplatz

Die Mettmanner ASS!e stellen sich und die folgenden drei Module des Aktionsbündnisses vor:

1. Schutz vor Trickbetrug/Trickdiebstahl

2. Sicher im Straßenverkehr

3. Schutz vor Einbruchdiebstahl

Dabei werden Sie tatkräftig von dem zuständigen Verkehrssichersheitsberater, PHK Udo Loppnow, unterstützt. 

Informationsstand in Langenfeld Dienstag, 13. November 2018 10:00 12:00 40764 Langenfeld, Galerieplatz 1, Stadtgalerie

Die Langenfelder ASS!e stellen sich und das Aktionsbündnis vor.

Dabei werden Sie von der zuständigen Verkehrssichersheitsberaterin, PHKin Katja Lindemann, tatkräftig unterstützt. 

Älter werden in Hilden- Seniorenmesse Samstag, 24. November 2018 10:00 17:00 40724 Hilden, Fritz-Gressard-Platz 1, Stadthalle

Nach den großen Erfolgen in den Vorjahren führt das Stadtmarketing Hilden, in Verbindung mit der Stadt Hilden, Amt Soziales und Integration und dem Arbeitskreis Seniorenbegegnung zum sechten Mal die Verbrauchermesse „Älter werden in Hilden – Die InfoMesse für Menschen ab 50“ in der Hildener Stadthalle durch.

Die Sicherheitspartnerinnen und Partner des Aktionsbündnisses Seniorensicherheit präsentieren sich und die drei Module des Projektes an diesem Tag der breiten Öffentlichkeit. Dabei werden sie tatkräftig durch PHK Jörg Marsall, Verkehrssicherheitsberater der Stadt Hilden, unterstützt.