Veranstaltungstermine

Titel Startdatum Startzeit Endzeit Ort Beschreibung
Infostand in der Velberter Vesperkirche Montag, 27. Januar 2020 11:00 13:00 42549 Velbert, Wichernstr. 1, Apostelkirche

Das Aktionsbündnis Seniorensicherheit stellt sich mit einem Beratungsstand in der Velberter Vesperkirche vor. Fragen rund um das Thema "Sicherheit durch Sichtbarkeit im Straßenverkehr" werden gerne beantwortet. Broschüren und weiterführendes Infomaterial liegen bereit. Mit von der Partie ist der Sicherheitspartner Helmuth Spathmann und die zuständigen Verkehrssicherheitsberater, POKin Susanne Wulf und PHK Detlef Friese.

Infostand der Kriminalprävention in der Velberter Vesperkirche Montag, 3. Februar 2020 11:30 15:00 42549 Velbert, Wichernstr. 1, Apostelkirche

In der Vesperkirche findet ein Beratungsstand zu den kriminalpräventiven Themen "Straftaten zum Nachteil älterer Menschen" und "Einbruchschutz" statt. Sicherheitsberaterin Carola Büchter und KHK Udo Wilke beraten Sie gerne. 

Info-Mobil in Ratingen- Mitte Donnerstag, 6. Februar 2020 10:00 12:00 40878 Ratingen- Mitte, Marktplatz

Die Bürgerinnen und Bürger werden in der dunklen Jahreszeit für das Thema „Einbruchschutz“ sensibilisiert. Unterstützung erhalten die Polizeibeamte der Direktion Kriminalität dabei von den Sicherheitspartnerinnen und Sicherheitspartnern des Aktionsbündnisses Seniorensicherheit.

 

Info-Mobil in Mettmann Mittwoch, 12. Februar 2020 10:00 12:00 40822 Mettmann, Am Königshof, Vorplatz der Königshof-Galerie

Die Bürgerinnen und Bürger werden in der dunklen Jahreszeit zum Thema ´"Einbruchschutz" sensibilisiert. Bei den Beratungen erhalten die Kriminalbeamten der Kreispolizei Unterstützung von den Mettmanner Sicherheitsberatern.

 

 

 

Wülfrather ASS!e informieren Am Diek Samstag, 15. Februar 2020 10:00 13:00 42489 Wülfrath, Am Diek, vor der Sparkasse

Die Wülfrather ASS!e stellen sich und die folgenden drei Module des Aktionsbündnisses vor:

1. Schutz vor Trickbetrug/Trickdiebstahl

2. Sicher im Straßenverkehr

3. Schutz vor Einbruchdiebstahl

Dabei werden Sie von dem zuständigen Verkehrssicherheitsberater, PHK Jens Jaraczewski-Kuhlen, unterstützt. 

Info-Mobil in Heiligenhaus Mittwoch, 19. Februar 2020 10:00 12:00 42579 Heiligenhaus, Hauptstraße, Rathausplatz

Die Bürgerinnen und Bürger werden in der dunklen Jahreszeit zum Thema "Einbruchschutz" sensibilisiert.  Unterstützung erhalten die Polizeibeamte der Direktion Kriminalität dabei von den Sicherheitspartnerinnen und Sicherheitspartnern des Aktionsbündnisses Seniorensicherheit.

 

Info-Mobil in Ratingen- Mitte Donnerstag, 27. Februar 2020 10:00 12:00 40878 Ratingen- Mitte, Marktplatz

Die Bürgerinnen und Bürger werden in der dunklen Jahreszeit für das Thema „Einbruchschutz“ sensibilisiert. Unterstützung erhalten die Polizeibeamte der Direktion Kriminalität dabei von den Sicherheitspartnerinnen und Sicherheitspartnern des Aktionsbündnisses Seniorensicherheit.

 

Info-Mobil in Monheim- Baumberg Freitag, 6. März 2020 10:00 12:00 40789 Monheim am Rhein, Geschwister-Scholl-Straße, Parkplatz Aldi

Das Info-Mobil der Polizei kommt nach Monheim-Baumberg. Die Bürgerinnen und Bürger werden zum Thema "Einbruchschutz" informiert. Unterstützung erhalten die Kriminalbeamten dabei von den Sicherheitspartnerinnen und Sicherheitspartnern des Aktionsbündnisses.  

Infostand in Wülfrath zur Saisoneröffnung des Panoramaradweges Sonntag, 26. April 2020 11:00 17:00 42489 Wülfrath, Bereich Zeittunnel, genaue Örtlichkeit wird zeitnah bekannt gegeben

Die Wülfrather ASS!e beteiligen sich an der Saisoneröffnung des Panoramaradweges mit einem Informationsstand zum Thema "Sicher im Straßenverkehr". Der zuständige Verkehrssicherheitsberater, PHK Jens Jaraczewski-Kuhlen, unterstützt die ASS!e dabei tatkräftig.. 

Wülfrather ASS!e informieren Am Diek Samstag, 9. Mai 2020 10:00 13:00 42489 Wülfrath, Am Diek, vor der Sparkasse

Die Wülfrather ASS!e stellen sich und die folgenden drei Module des Aktionsbündnisses vor:

1. Schutz vor Trickbetrug/Trickdiebstahl

2. Sicher im Straßenverkehr

3. Schutz vor Einbruchdiebstahl

Dabei werden Sie von dem zuständigen Verkehrssicherheitsberater, PHK Jens Jaraczewski-Kuhlen, unterstützt.